Gewässer im Graubünden

Die Gewässer im Graubünden scheinen grenzenlos zu sein! Allein ein Blick in die Gewässerkarte des Kantons Graubünden (ganz unten auf dieser Seite) zeigt die unglaubliche Anzahl Patentgewässer in unserem Kanton.

 

Auf den folgenden Unterseiten zeige ich dir diejenigen Gewässer, an denen ich mich am meisten aufhalte - was nicht heisst, das das die Top-Hot-Spots des Kantons sind, es sind einfach diejenigen, an denen ich schon war ;-)

Ich werde das Gewässer kurz beschreiben, auf die Fische hinweisen, die ich darin schon gefangen habe und was sonst noch so alles drin schwimmen soll (CAVE Hörensagen!) und werde dir auch ein paar meiner Fotos zeigen.

 

Da ich einerseits bei weitem noch nicht alle Gewässer befischt habe (ich weiss gar nicht, ob ich das je schaffen werde), werden die beschriebenen Gewässer ständig erweitert. Ich hab mir gedacht, ich erstelle ab jetzt jedes Gewässer, an welchem ich ab dem 1. Mai 2017 bereits gefischt habe. Also, los geht's, und viel Spass!

 

Fliessgewässer

 

Gewässerkarte des Kantons Graubünden

Die Gewässerkarte findest du übrigens - wie alle anderen rechtlichen Informationen zur Fischerei im Grischaland - hier:

https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/bvfd/ajf/fischerei/Seiten/fischereiGesetzeundVorschriften.aspx