Direkt am Snap

Ich bin kein Freund von allzu häufigem Knotenbinden. Daher befestige ich am Vorfach einen kleinen Snap, in den ich den Köder - oder eine zusätzliche Montage - einfach einhängen kann. Idealerweise hat derSnap einen grossen, runden "Bauch", so dass sich der Wobbler möglichst frei bewegen kann. Auch sollte der Snap nicht allzu gross sein: Besonders in den schnapsklaren Bergseen sind die Fische vorsichtig und beäugen ihre Beute vor dem Biss genau!